Angebot des Betreuungsverein Niederrhein e.V.

 

Der Betreuungsverein Niederrhein e. V. übernimmt sowohl Betreuungen für Erwachsene (gem. §1896 BGB), die auf Grund einer Krankheit oder Behinderung ihre Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht selbst besorgen können als auch sorgerechtliche Vertretungen für Minderjährige.

 

Hierbei ist es Ziel, dem hilfsbedürftigen Menschen im Rahmen seiner Möglichkeiten zu größtmöglicher Selbständigkeit und Selbstverantwortlichkeit zu verhelfen.

 

Der Betreuungsverein übernimmt im Rahmen der gerichtlich bestimmten Aufgabenkreise die rechtliche Besorgung aller Angelegenheiten der Betreuten.

 

Dazu gehören folgende Teilziele

 

  • die Sicherstellung der materiellen, sozialen, pflegerischen und medizinischen Versorgung im Rahmen der Aufgabenkreise
  • die Sicherstellung der höchstmöglichen Lebensqualität
  • das Erschließen und Ermöglichen von Rehabilitationswegen
  • die Integration der/des Betreuten in sein Lebensumfeld
  • die Stärkung der individuellen sozialen Kompetenzen und Problemlösungsfähigkeiten
  • die Unterstützung bei der Bewältigung von Krisensituationen

 


Büro Mönchengladbach

Schillerstr. 55

41061 Mönchengladbach

Büro Kaarst

Römerstr. 14

41564 Kaarst